SICHERE ZAHLUNGEN

SICHERE ZAHLUNGEN

Alle Ihre Kauftransaktionen finden in einem strengen Rahmen der Vertraulichkeit und Verschlüsselung dank des SSL-Protokolls statt.

www.ultimatron-france.fr hat keinen Zugriff auf diese Daten und speichert sie nicht auf seinen Servern. Zu diesem Zweck werden sie während einer neuen Transaktion auf der Website erneut angefordert. Wenn Sie während der Validierung Ihrer Bestellung auf die Schaltfläche “Validieren” klicken, überprüft unsere Bank (BNP Paribas) die Gültigkeit der Kreditkartennummer und stellt sicher, dass sie nicht widerspricht. Dies gibt Ihnen doppelten Schutz vor Missbrauch und Betrug. www.ultimatron-france.fr überprüft auch die Zuverlässigkeit der bei der Registrierung einer Bestellung eingegebenen Informationen. Dieser Ansatz ist Teil unserer
Wille, Betrug bei Zahlungsmitteln im Internet zu bekämpfen und so alle Verbraucher zu schützen.

Daher hat www.ultimatron-france.fra ein Überprüfungsverfahren eingerichtet, um jede betrügerische Verwendung der Bankdaten eines Mitglieds zu verhindern. Im Rahmen dieses Verfahrens behält sich www.ultimatron-france.fr das Recht vor, den Kunden aufzufordern, (per E-Mail an die Adresse info@ultimatron-france.fr) eine Kopie beider Seiten seines Ausweisdokuments und / oder einen Adressnachweis zu senden, der weniger als drei Monate alt ist. Die Bestellung kann erst nach Erhalt und Überprüfung der versendeten Teile versendet werden. Die angeforderten Unterlagen müssen innerhalb von sechs Werktagen nach Aufforderung übermittelt werden. Jene
Dokumente werden auf unserer internen Software archiviert und nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben das Recht auf Zugang, Änderung und Löschung Ihrer Daten gemäß dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978.

www.ultimatron-france.fr behält sich das Recht vor, diese Bestellung im Falle des Nichterhalts von Dokumenten oder im Falle des Erhalts von nicht konformen Dokumenten zu stornieren. Der Kunde wird per E-Mail informiert.

Back to top